Norwegische Waldkatzen von Goetheburg - menschenbezogen und bewegungsfreudig -
   Norwegische Waldkatzen von Goetheburg- menschenbezogen und bewegungsfreudig -

Der EMS- Code

Das Easy Mind Rassenummern- System, kurz EMS- Code, ist ein internationales System aus Buchstaben und Zahlen, welches Auskunft zu Rasse, Farbe, Muster, Augen, Ohren, Schwanz und Fellstruktur gibt.
Je nach Rasse kann die Länge und der Inhalt des Codes variieren. 

Durch den EMS- Code ist es möglich kurz und knapp die äußere Erscheinung der Katze festzuhalten.

 

Wie setzt sich der EMS- Code zusammen?
Dies möchten wir Ihnen anhand des EMS-Codes unserer "Fuchsia von Goetheburg" zeigen.

EMS- Code: NFO n 09 23 

 

Rasse: NFO für Norwegian Forest Cat

Farbe: n für black (abgeleitet von noir)

Muster: 09 für beliebigen Weißanteil 

Muster: 23 für tabby getigert (mackerel)

 

Ohne EMS- Code sieht die Beschreibung unserer "Fuchsia von Goetheburg" so aus:

Norwegische Waldkatze in black tabby mackerel + white

 

Ursprünglich sollte der EMS- Code ein einheitliches System schaffen, um die oben genannten Faktoren international einheitlich darstellen zu können.
Leider gibt es nach wie vor Vereine, welche ihren eigenen "EMS- Code" entwerfen und somit vom ursprünglichen EMS- Code abweichen.

Fife- EMS- Easy Mind Rassennummern- System 

Code

Anerkannte Rasse

Code

Farbe

ABY

Abessinier

a

blau

ACL

American Curl Langhaar

b

chocolate

ACS

American Curl Kurzhaar

c

lilac

BAL

Balinese

d

rot

BEN

Bengal

e

creme

BML

Burmilla

f

schwarz schildpatt

BSH

Britisch Kurzhaar

g

blau schildpatt

BLH

Britisch Langhaar

h

chocolate schildpatt

BUR

Burmese

j

lilac schildpatt

CHA

Chartreux

n

schwarz

CRX

Cornish Rex

o

cinnamon

CYM

Cymric

p

fawn

DRX

Devon Rex

q

cinnamon schildpatt

DSP

Don Sphynx

r

fawn schildpatt

EUR

Europäer

s

silber

EXO

Exotic

w

weiß

GRX

German Rex

y

golden

JBT

Japanese Bobtail

nt

amber

KBL

Kurillische Bobtail Langhaar

at

hell amber

KBS

Kurillische Bobtail Kurzhaar

ft

amber schildpatt

KOR

Korat

gt

hell amber schildpatt

LPL

La Perm Langhaar

x

nicht anerkannte Farbe

LPS

La Perm Kurzhaar

m

modifier

MAN

Manx

am

caramel, auf blau basierend

MAU

Ägyptische Mau

cm

caramel, auf lilac basierend

MCO

Main Coon

em

apricot, auf creme basierend

NEM

Neva Masquerade

pm

caramel, auf fawn basierend

NFO

Norwegische Waldkatze

*m

caramel, wenn Basisfarbe unbekannt

OCI

Ocicat

 

 

OLH

Orientalisch Langhaar

Code

Muster

OSH

Orientalisch Kurzhaar

01

van

PEB

Peterbald

02

harlekin

PER

Perser

03

bicolour

RAG

Ragdoll

04

mitted

RUS

Russisch Blau

05

Snowshoe Muster

SBI

Heilige Birma

09

mit beliebigem Weißanteil

SIB

Sibirische Katze

11

shaded

SIA

Siamese

12

shell

SIN

Singapura

21

tabby unspezifiert

SNO

Snowshoe

22

tabby gestromt (blotched)

SOK

Sokoke

23

tabby getigert (mackerel)

SOM

Somali

24

tabby getupft (spotted)

SPH

Sphynx

25

tabby gestickt (ticked)

SRL

Selkirk Rex Langhaar

31

Burmese pointed

SRS

Selkirk Rex Kurzhaar

32

Tonkanese pointed

THA

Thai

33

Siamese pointed

TUA

Türkisch Angora

 

 

TUV

Türkisch Van

 

 

HCL

Hauskatze Langhaar

 

 

HCS

Hauskatze Kurzhaar

 

 

 

 

 

 

Code

Augen

Code

Schwanz

61

blaue Augen

51

Rumpy

62

orange Augen

52

Rumpy riser

63

zweierlei Augen

53

Stumpy

64

grüne Augen

54

Longie

65

Burmesenaugenfarbe

 

 

66

Tonkanesenaugenfarbe

Code

Fellstruktur (DSP/PEB)

67

Siamensenaugenfarbe

81

Langhaar

 

 

82

Kurzhaar

Code

Ohren

83

brush

71

gerade Ohren

 

 

72

curled Ohren

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana-Marie Michelhans und Konrad Thiel - Aktualisiert 12.03.2021